Willkommen beim FC Steckborn2021-06-25T15:48:22+02:00

.

.

  • Sponsoring
Schutzkonzept FC Steckborn
Schutzkonzept SFV per 26.06.2021

.

Sichere dir 10% Rabatt! Klicke auf das 11teamsports Logo!

Zum Online Shop

Supporter spenden CHF 3’000.- für einheitliche Trikots

30. August 2021|

Zweite Jahresversammlung der Supportervereinigung des FC Steckborn

Der Verein «Supporter FC Steckborn» lud am 17. August 2021 zur Jahresversammlung im See- und Parkhotel Feldbach ein. Präsident Manuel Hanimann konnte 11 Supporter und Donatoren begrüssen, die gespannt waren, wie sich der Verein entwickelte und was in Zukunft ansteht. Für das verstorbene Mitglied Edi Minder wurde eine Schweigeminute eingelegt. Hanimann führte dann zügig durch die Versammlung, sämtliche Formalitäten wurden einstimmig bestätigt. Der Jahresrückblick fiel diesmal kurz aus, denn wegen COVID-19 wurden ja fast sämtliche Anlässe abgesagt. Der Mitgliederbestand konnte dennoch erweitert werden und somit setzen sich die Supporter aktuell aus 27 Mitgliedern zusammen. FC-Präsident Marco Mancuso orientierte aus erster Hand über das anstehende Fussballjahr. Man darf sich endlich wieder auf ein Hallenturnier, ein Grümpi und natürlich vielespannende Duelle auf dem Emmig freuen. Hanimann dankte allen Mitgliedern für ihre Unterstützung, den weiteren Vorstandsmitgliedern Sandra Marolf und Petra Gruber für ihre wertvolle Arbeit, sowie der Firma Martin Haushaltgeräte für das spontane übernehmen der Getränkerechnung.

Rege Diskussion ergaben sich über die gezielte Unterstützung des Fussballclubs. Nachdem auch im 2. Vereinsjahr die Ausgaben nicht mehr als ein Drittel der Einnahmen durch Mitgliederbeiträge ausmachten, entschied sich der Vorstand die ersten CHF 3’000.- für ein sinnvolles Projekt im Fussballclub zu spenden. Über deren Verwendung wollte man aber bewusst die Mitgliederversammlung entscheiden lassen. Jeder hatte die Möglichkeit seine Ideen einzubringen und bald schon standen 3 konkrete Vorschläge im Raum. Nach einer regen Diskussion über Pros und Contras konnte sich jeder seine Meinung bilden für den anschliessenden demokratischen Entscheid. Mit 7 Stimmen setze sich der Vorschlag durch, sich an den Kosten für einen komplett einheitlichen Trikotsatz zu beteiligen. Der Vorstand des Fussballclub ist bereits in Planung, einheitliche Trikots einzuführen und kann den Zustupf daher sehr gut gebrauchen. Von den Bambinis bis zur ersten Mannschaft wird der FC Steckborn in Zukunft einheitlich in blau-gelb auflaufen, was die Identität zum Verein und den Team-Spirit sicherlich fördern wird.

Passen und Grätschen will gelernt sein

08. August 2021|

Ferienpass für Fussball-Interessierte

Am 14. Juli fand auf dem Sportplatz Emmig der Ferienpass-Tag des FC Steckborn statt. Acht Fussball-Begeisterte haben dieses Jahr zusammen mit Trainern des Vereins das Passen, Schiessen und Grätschen geübt. Der Ferienpass ist eine Aktion von Pro Juventute und wird jedes Jahr in den Sommerferien organisiert. Ziel ist es, Jugendlichen zwischen 6 und 16 Jahren spannende Aktivitäten für die Ferienzeit zu bieten. Sie können dabei aus fast 50 Freizeitangeboten aus der Region Schaffhausen und Thurgau auswählen.

Empfangen wurden sie von Riccardo Ranaldo, welcher derzeit die B-Junioren trainiert, sowie David Tcholokava, der im Verein für das Torwarttraining zuständig ist. Der Fokus des Tages lag dann ganz klar auf dem Spass am Fussball. Gemeinsam wurden verschiedene Übungen zum Thema Passen, Dribbling und Torschuss absolviert. Anschliessend wurde das gelernte in einem «Mätchli» natürlich noch in der Praxis geprobt. Zum Abschluss erhielt jeder der Teilnehmer eine Medaille des Vereins, sowie einen Logo-Sticker mit dem Wappen des FC Steckborn.

Der FC Steckborn freut sich, dass er dieses Jahr wieder seinen Beitrag zum Ferienpass leisten konnte. Für alle, die den Event verpasst haben, bietet sich schon nach den Sommerferien die nächste Gelegenheit. Sämtliche Teams starten dann wieder in die Trainings und freuen sich auf einen allfälligen Neuzugang. Bei Interesse für ein Schnuppertraining steht der technische Leiter Lucien Bulant gerne zur Verfügung (079 756 19 06). Alle weiteren Infos zum Trainingsbeginn finden sich auf der Homepage des Vereins unter www.fc-steckborn.ch.

Nach oben