Das Datum stand schon länger fest, jedoch war die Durchführung des diesjährigen Steckborner Grümpis fraglich. Schon länger stimmte das Verhältnis zwischen Aufwand und Ertrag nicht mehr und an den Generalversammlungen wurde schon öfters diskutiert, ob und wie man das Grümpelturnier durchführen solle. An der letzten Generalversammlung hat es mit diversen Wechsel im Vorstand wieder frischen Wind in die Vereinsführung gegeben. Ex-Präsident Hanimann hatte die Frage nach der Durchführung bewusst offen gelassen und wollte somit die Entscheidungsfreiheit seinem Nachfolger überlassen. Der neu zusammengesetzte Vorstand, vertreten durch Präsident Mancuso bestätigt nun klar: „Das Steckborner Grümpi findet auch im 2019 statt und wir freuen uns auf einen tollen Anlass!“ Das Grümpi wird am 28. – 29 Juni durchgeführt. Weitere Infos folgen in Kürze.