Der FC Steckborn wird dieses Jahr nach Malaga reisen

Der FC Steckborn wird dieses Jahr nach Malaga reisen

Wenn man die Stärken des Steckborner Fussballclubs betrachtet, dann gehören grossartige Trainingslager bestimmt dazu. Nach unvergesslichen Trainingscamps in Lloret de Mar, Mallorca oder Ayia Napa fliegt die 1. Mannschaft der Seebuben in diesem Jahr nach Malaga. Vom 30. Januar bis 3. Februar wird man sich in intensiven Trainingseinheiten auf einer Profi-Sportanlage auf die Rückrunde vorbereiten. Auf und neben dem Fussballplatz soll das Team zusammenwachsen und zu einer starken Einheit werden, die in der Rückrunde die nötigen Punkte holen kann, welche die Steckborner dringend benötigen. Die Teilnehmer freuen sich jetzt schon auf ein grossartiges Camp im Süden Spaniens.

2019-01-11T15:06:46+00:0002. Januar 2019|